Ludwig von Hofmann von Ludwig 1861 Darmstadt - 1945 Pillnitz

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Ludwig von Hofmann von Ludwig 1861 Darmstadt - 1945 Pillnitz

Ludwig von Hofmann wurde am 17.8.1861 in Darmstadt geboren
Ab 1883 studierte Ludwig von Hofmann an der Akademie der bildenden Künste in Dresden und später an der Kunstakademie in Karlsruhe.
1889 wechselte Ludwig von Hofmann an die Academie Julian in Paris.
Nach 1890 lebte Ludwig von Hofmann in Berlin und gehörte zur Gruppe der Elf (Max Klinger, Max Liebermann,....)
1896 errang Ludwig von Hofmann auf der Internationalen Kunstausstellung in Berlin die kleine Goldmedaille.
Nach 1898 zählte Ludwig von Hofmann Mitglied der Berliner Secession.

Ludwig von Hofmann starb am 23.8.1945 in Pillnitz

Ludwig von Hofmann _165919x
Ludwig von Hofmann 165906x
Ludwig von Hofmann _165933x
Ludwig von Hofmann _165930x

2 originale Holzschnitte von Ludwig von Hofmann
unsigniert. Rückseitig bezeichnet.
Der Holzschnitt stammt aus der Mappe Goethe Padora (8 Holzschnitte)
Die Mappe Pandora wurde in einer Auflage von 300 Stück bei Jakob Hegener in Hellerau bei Dresden gedruckt.
Abmessung der Blätter: 24 x 32,5 cm
Abmessung der Platte: 20 x 15,5 cm
Preis: Beide Holzschnitte 30 Euro