Hagstotz Magda 1914 Stuttgart - 2001

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Magda Hagstotz Magda 1914 Stuttgart - 2001
Magda Hagstotz wurde in Stuttgart geboren.
Magda Hagstotz studierte von 1930 bis 1933 an der Württembergischen Staatlichen Kunstgewerbeschule.
Ab 1932 besuchte Magda Hagstotz die Reimannschule in Berlin
Magda Hagstotz fertigte Textilstudien
Von 1938 bis 1943 besuchte Magda Hagstotz die Kunstakademie in Stuttgart bei Albert Müller und Gerth Biese.
Von 1941 bis 1962 arbeitete Magda Hagstotz als Designerin im Buntlederhaus Pfennig und Co.
Magda Hagstotz wurde von Ida Kerkovius, Max Ackermann, Willi Baumeister, Oskar Schlemmer, Adolf Hölzel und Alfred Lörcher beeinflusst.
Werke von Magda Hagstotz befinden sich in vielen Ausstellungen und Sammlungen im In- und Ausland.
Magda Hagstotz starb 2001
Literatur: artprice, wikipedia, Die Malerin Magda Hagstotz von Hans K. Schlegel/ Paul Swiridoff

Hagstotz Magda 51x
Hagstotz Magda 45x

Hochwertiges, originales Aquarell von Magda Hagstotz

Datiert mit (19) 88
Unten Rechts signiert
Blattmaß: 31,5 x 21 cm
Preis: 140 Euro

Hagstotz Magda 19x
Hagstotz Magda 24x

Hochwertiges, originales Aquarell von Magda Hagstotz

Unten Rechts signiert
Blattmaß: 25,5 x 24 cm
Preis: 85 Euro

Hagstotz Magda 17x

Hochwertiges, originales Aquarell von Magda Hagstotz
Unten Rechts signiert
Klasse Farbinspiration
Blattmaß: 7,5 x 11 cm
Preis: 48 Euro