Adrian Arthur Senger 1926 Maidbronn - 2016 Schwarzenbach an der Saale

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Arthur Adrian Senger Arthur Adrian 1926 Maidbronn/ Würzburg - 2016 Schwarzenbach an der Saale
Adrian Arthur Senger wurde am 27.5.1926 in Maidbronn bei Würzburg geboren.
Adrian Arthur Senger lernte zunächst als Restaurator und Kirchenmaler.
Adrian Arthur Senger studierte an der Akademie der bildenden Künste in München.
Die Professoren von Adrian Arthur Senger waren Prof. Dickreiter, Prof. F.H. Ehmke und Prof. Preetorius
Adrian Arthur Senger arbeitete als Graphiker für verschiedene Firmen und Verlage.
Adrian Arthur Senger ging 1959 nach Mailand und arbeitete als Entwerfer der Firma Giori.
Adrian Arthur Senger entwarf sehr viele Banknoten für verschiedenste Länder.
Seit 1971 lebt Adrian Arthur Senger in Schwarzenbach an der Saale
Adrian Arthur Senger hatte zeitweilig einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Coburg.
Adrian Arthur Senger gabn Kunstunterricht an der Fachoberschule in Hof.
Adrian Arthur Senger veröffentlichte mit Prof Eugen Gomringer das Buch: Wir verschweben - wir verschwinden.
1993 errang Adrian Arthur Senger den Kulturpreis der oberfränkischen Wirtschaft.
2003 bekam Adrian Arthur Senger den Kulturpreis des Frankenbundes.
2006 bekam Adrian Arthur Senger die Stadtmedaille der Stadt Schwarzenbach
Adrian Arthur Senger starb am 6.8.2016 in Schwarzenbach an der Saale.
Literatur: artprice, Kulturatlas Oberfranken und Andere.

Adrian Arthur Senger 29x
Adrian Arthur Senger 22x
Adrian Arthur Senger 48x

Sehr schönes und typisches Aquarell des begnadeten Künstlers.
Unten in der typischen Manier mit Senger signiert und mit 19(93 oder 99) datiert.
Bildmaß: 36 x 25 cm
Im einfachen Kunststoffrahmen aus der Zeit.
Preis: 160 Euro
TMH