Richard Eggers Richard 1905 Wilster - 1995

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Richard Eggers Richard 1905 Wilster - 1995
Richard Eggers wurde am 24.9.1905 in Wilster geboren
Der Maler Richard Eggers war einer der bedeutensten Vertreter des Post- Impressionismus im Norddeutschen Raum
Richard Eggers schuf in fast 70 Jahren mehr als 6000 Gemälde
Gemälde von Richard Eggers sind dennoch selten im Angebot
Von 1920 bis 1923 absolvierte Richard Eggers eine Lehre als Klavierbauer
Richard Eggers besucht heimlich Abendkurse an der Hamburger Kunstgewerbeschule
Richard Eggers absolviert von 1927 bis 1930 ein Studium an der privaten Malschule von G.J. Buchner in München und einer weiteren privaten Kunstschule in Leipzig
1934 siedelt Richard Eggers nach Jork um
Richard Eggers wurde auch für seine Linolschnitte berühmt
Ausführliche Daten finden Sie im Wikipedia
Richard Eggers studierte die Münchner Schule und bekam 1975 das Bundesverdienstkreuz am Bande

Richard Eggers starb am 15.6.1995
Literatur: artprice, wikipedia, der Neue Rump, Kurzbiographie

Eggers Richard  0x
Eggers Richard  8x

Originales Ölgemälde von Richard Eggers
Öl auf Papier. Hinter Glas, im originalem goldfarbenen Rahmen um 1920
verträumtes nordisches Bauernhaus
Unten Rechts mit Richard Eggers signiert und mit (19) 35 datiert
Abmessung im Rahmen: 49 x 57 cm
sehr seltenes und frühes Gemälde von Richard Eggers
sehr helle und freundliche Farbgebung
Passepartout muss ersetzt werden und ggf. auf die Glasscheibe verzichtet werden.
Ölgemälde werden normalerweise nicht hinter Glas aufbewahrt.
Dieses zarte Ölgemälde hat die Wirkung eines Aquarells
Preis: 275 Euro