Eleonora Rozanek Eleonora 1896 Prag - 1987 München

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Eleonora Rozanek Eleonora 1896 Prag - 1987 München
Eleonora Rozanek wurde am 13.8.1896 in Prag geboren
Zunächst besuchte Eleonora Rozanek die Kunstschule in Altona bei Hamburg
Eleonora Rozanek setzte Ihre Studien am Bauhaus in Weimar fort.
Am Bauhaus kam Eleonora Rozanek mit abstrakter Darstellung in Kontakt.
Eleonora Rozanek verbrachte mehrere Auslandsaufenthalte unter anderen in Paris.
In Hamburg und Berlin wurde Eleonora Rozanek eine bekannte Pressezeichnerin.
Arbeiten von Eleonora Rozanek wurden weltweit gezeigt.
Stuttgart, Wiesbaden, Berlin, Dehli, Bombay, Kalkutta, Rom Berlin, München, Haiti und Paris.
Anfang der 50 er Jahre zog Eleonora Rozanek nach München.
Die Arbeiten von Eleonora Rozanek wurden auf Ausstellungen der “ Gesellschaft der Freunde junger Kunst” gezeigt
Eleonora Rozanek starb am 1.10.1987 in München
Literatur:
Eleonora Rozanek 1896 - 1987 Museum Ostdeutsche Galerie Regensburg 1988

Rozanek Eleonora _171617x
Rozanek Eleonora _171626x
Rozanek Eleonora_171658x

gefällige, abstrakte Lithographie von Eleonora Rozanek in Vier farben Handdruck
Unten rechts in Bleistift signiert und mit (19) 65 datiert
Unten Links der Titel: Salvaderus und die Numerierung mit 1/ 18 Exemplaren
Das gesuchte Exemplar Nr. 1 !
Abmessung im originalem Rahmen: 41 x 53 cm
Rückseitig Aufkleber der Münchner Galerie Jürgen Busch in der Belgradstrasse
Preis: 75 Euro