Gerhard Stengel Gerhard 1915 Leipzig - 2001 Dresden

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Gerhard Stengel Gerhard 1915 Leipzig - 2001 Dresden
Gerhard Stengel wurde am 13.1.1915 in Leipzig geboren
Von 1929 bis 1933 lernte Gerhard Stengel Dekorationsmaler.
Gerhard Stengel war Professor an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden.
Von 1940 bis 1942 studierte Gerhard Stengel an der staatlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig
in der Meisterklasse von Arno Drescher.
1934 wurde Gerhard Stengel als Antifaschist von den Nationalsozialisten verhaftet.
Gerhard Stengel setzte seine Studien an der Akademie der Bildenden Künste in Wien fort.
Gerhard Stengel war Meisterschüler von Carl Fahringer und bekam Unterricht von Herbert Boeckl.
Von 1946 bis 1952 lernte Gerhard Stengel als Fachlehrer für Kunsterziehung am Gymnasium.
In den 50 er Jahren wurde Gerhard Stengel Dozent an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden.
1969 wurde Gerhard Stengel zum Professor ernannt
Gerhard Stengel starb am 16.12.2001 in Dresden.
Literatur: artprice, wikipedia

Stengel Gerhard Litho 307x
Stengel Gerhard Litho 312x

sehr schöne Lithografie nach einem Aquarell von Gerhard Stengel
Abmessung im Rahmen: 68 x 53 cm
Bildmass: 39 x 53 cm
Die Lithografie ist kaum von einem echten Aquarell zu unterscheiden
Preis: 55 Euro
T,W.