Josef Albert Benkert Josef Albert 1900 Kulmbach - 1960 Bamberg

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Josef Albert Benkert Josef Albert 1900 Kulmbach - 1960 Bamberg

Josef Albert Benkert wurde am 17.08.1900 in Kulmbach geboren
Zunächst arbeitetet Josef Albert Benkert als Lehrer an derGangolfsschule in Bamberg
Künstlerisch tritt Josef Albert Benkert bereits mit 20 Jahren in Erscheinung.
Die Förderer von Josef Albert Benkert waren Otto Boveri und Anton Rauh
1922 wird Josef Albert Benkert Schüler des weltberühmten Christian Rohlfs

Josef Albert Benkert`s Weg führt über Bochum und Esssen.
Von 1930 bis 1943 lebt Josef Albert Benkert in Berlin
1946 kehrt Josef Albert Benkert nach Bamberg zurück
Josef Albert Benkert war Mitglied der Loge “ Zur Verbrüderung an der Regnitz”
Josef Albert Benkert stellte in Bamberg mit anderen Expressionisten wie Heckel, Klee und Schmidt- Rottluff aus.


Josef Albert Benkert starb am 13.02.1960 in Bamberg
Literatur: artprice, frankenwiki, Saur 9
 

Josef Albert Benkert 30578x

sehr hochwertiger Holzschnitt von Josef Albert Benkert
unten rechts signiert ( von Nachfahren?)
unten links mit 49 von 200 Exemplaren bezeichnet

ganz unten Bezeichnung:
Originalholzschnitt aus dem Nachlass von Josef Albert Benkert Bamberg Klein Venedig
Ich gehe davon aus, das der Holzschnitt posthum von den Originalplatten entstanden ist.
Abmessung des Blattes: 38 x 53 cm
Preis: 45 Euro