Alfred Finsterer Alfred 1908 Nürnberg - 1996 Stuttgart

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Alfred Finsterer Alfred 1908 Nürnberg - 1996 Stuttgart

Alfred Finsterer wurde am 8.6.1908 in Nürnberg geboren
Alfred Finsterer besuchte zunächst die Kunsthgewerbeschule in Nürnberg als Industrie- Grafiker.
Nach 1935 arbeitete Alfred Finsterer an der Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig.
In Leipzig war Alfred Finsterer bis 1945 Professor und Leiter der meisterklasse für Holzschnitt.
Ein Brand in der Akademie zerstörte seine dort lagernden Werke vor 1945 vollständig.
Von 1946 bis 1947 arbeitete Alfred Finsterer in Nürnberg beim Sebaldusverlag.
Von 1947 bis 1973 arbeitete Alfred Finsterer als künstlerischer leiter des Reclam Verlages in Stuttgart.
Nach 1960 begann Alfred Finsterer mit großformatigen Farbradierungen

Alfred Finsterer starb am 25.1.1996 in Stuttgart
Literatur: artprice, wikipedia und viele andere mehr

Alfred Finsterer 40341x
Alfred Finsterer 40339x
Alfred Finsterer 40340x

gefällige Farbradierung von Alfred Finsterer
Titel: Daphnis und Cloe III
Auflage: seltener Probedruck
Bildmass: 35,5 x 43
Blattmass:
Preis: 65 Euro

Alfred Finsterer 40347x
Alfred Finsterer 40346x

gefällige Farbradierung von Alfred Finsterer
Titel: Kniende zwischen Blumen
Auflage: seltener Probedruck
Bildmass: 47 x 40
Blattmass:
Preis: 65 Euro

Alfred Finsterer 40336x
Alfred Finsterer 40335x

sehr gefällige Farbradierung von Alfred Finsterer
Titel: Charlatan ( Gaukler)
Auflage: 45 von 45 Exemplaren
Bildmass: 47 x 40
Blattmass:
Preis: 105 Euro

Alfred Finsterer 40344x
Alfred Finsterer 40342x
Alfred Finsterer 40343x

sehr gefällige Farbradierung von Alfred Finsterer
Titel:
Auflage: 52 von 150 Exemplaren
Bildmass: 53 x 42 cm
Blattmass:
Preis: 95 Euro