Jacob Hendricus Maris Jacob Hendricus 1837 Den Haag - 1899 Karlsbad

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Jacob Hendricus Maris Jacob Hendricus 1837 Den Haag - 1899 Karlsbad

Jacob Maris wurde am 25.8.1837 in Den Haag geboren

Jacob Maris war ein niederländischer Kunstmaler der Haager Schule.
Jacob Maris war der älteste von 3 Brüdern, welche alle drei berühmte Maler wurden.
Das Kolortit von Jacob Maris zeichnet sich durch neblig Graue und braune Farben aus
Jacob Maris besuchte die Akademie der Bildenden Künste in Den Haag.
Nach 1885 besuchte die Akademie der Schönen Künste in Antwerpen.
Jacob Maris starb am 7.8.1899 in Karlsbad
Jacob Maris ist in vielen bedeutenden Musen vertreten.

Maris Jacob Henricus _201637x
Maris Jacob Henricus _201629x
Maris Jacob Henricus _201657x

Achtung: Das Gemälde wird dem Künstler Jacob Maris zugeschrieben.
Für die Originalität kann ich nicht garantieren.
Unten links recht unleserlich in der typischen Handschrift mit J. (H?) Maris signiert.
Die Signatur lässt sich schwer fotografieren.
Das Gemälde ist unrestauriert. An 2 Stellen wurde der Firnis entfernt. Sie Abbildung
Typisches Motiv für Jacob Maris in den von Ihm geliebten Farben.
Auffallend ist der besondere Pinselstrich.
Öl auf Sperrholzplatte (eventuell vorher mit Papier bezogen?)
Abmessung im sehr schönem Rahmen um 1910/20:30 x 37,5 cm
Bildmass: 33 x25 cm.
Preis: 260 Euri