Franz Hein Franz 1863 Altona -1927 Leipzig

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Franz Hein Franz 1863 Altona -1927 Leipzig
Franz Hein wurde am 30.11.1863 in Altona geboren
Franz Hein absolvierte zunächst eine Lehre als Theatermaler,
Ab 1882 besuchte Franz Hein die Künstlerakademie in Karlsruhe.
Franz Hein arbeitete als Wirtshaus, Kirchen und Märchenmaler.
Von 1890 bis 1905 arbeitete Franz Hein als Lehrer an der Karlsruher Kunstschule.
Franz Hein lehnte einen Ruf nach Berlin ab und wurde an der Karlsruher Kunstschule zum Professor ernannt.
Ab 1905 arbeitete Franz Hein als Lehrer für Graphik und Buchgewerbe in Leipzig.
Franz Hein starb am 21.10.1927 in Leipzig.

Hein Franz  46x
Hein Franz  48x

Originale Lithographie von Franz Hein
Titel: Der Winter
Die Lithographie ist Unten Rechts in der Platte signiert.
Die Lithographie stammt aus der Zeitschrift für bildende Kunst N.F. XIII ( E.A. Seemann, Leipzig)
Abmessung im Rahmen: 34,7 x 29,5 cm.
Amessung Bildmaß: 21 x 19,5 cm
Preis: 35 Euro
T.W.