Hellmeier Otto Weilheim

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Otto Hellmeier Otto 1908 Weilheim - 1996 Weilheim
Otto Hellmeier wurde am 4.12.1908 in Weilheim geboren
Otto Hellmeier begann zunächst ein Ingenieurstudium und begann später eine Laufbahn als Musiker.
Otto Hellmeier spielte in bedeutenden Orchestern und wurde durch den Bayerischen Rundfunk als Solist bekannt.
Da die Liebe von Otto Hellmeier der Malerei galt, begann er ein Kunststudium bei Carl Otto Müller und Wilhelm Funk
Ab 1944 stellte Otto Hellmeier regelmässig im Haus der Kunst aus.
Ab 1974 war Otto Hellmeier Ausstellungs- Juror und Vorstandsmitglied im Haus der Kunst.
Aus dem Erbe wurde die bekannte Hellmeier Stiftung gegründet.
Otto Hellmeier unterrichtete Schüler und war mit dem berühmten Maler Harrison Compton befreundet.
Otto Hellmeier starb 1996 in Weilheim
Literatur: artprice, und viele Andere.

Hellmeier Otto 301x
Hellmeier Otto 56x
Hellmeier Otto 312x
Hellmeier Otto 324x

Sehr schönes originales Gemälde von Otto Hellmeier
Dargestellt ist ein Apfelblütenzweig
Datiert 1976
Sehr schöner, silberfarbener Rahmen
Vorbesitzer war der Diplom Psychologe Egon Bernstein
Gemalt auf Hartfaserplatte
Der ursprüngliche Galeriepreis war offenbar 1700 DM
Abmessung im Rahmen:
Bildmaß: 29 x 19 cm
Preis: 270 Euro