Hans Diez Hans München Bayreuth um 1900

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Hans Diez Hans München Bayreuth um 1900
Hochwertiges Gemälde eines Dorfes mit Bachlauf im Winter
Forchheimer oder Bayreuther Umgebung
Über den professionellen Maler Hans Diez ist leider nur wenig bekannt.
Hans Diez lebte wohl in München bzw. in Bayreuth
Hans Diez führte in München die Martrikelnummer 00694
Am 15.10.1890 trat Hans Diez an der Münchner Akademie in die Malklasse von Johann Caspar Herterich ein,
Johann Caspar Herterich führte damals die Naturklasse.
Vermutlich ist Hans Diez der Sohn des bekannten in Bayreuth geborenen Malers Wilhelm von Diez.
Wilhelm von Diez starb 1907 in München
Die Staatlichen Kunstsammlungen in Dresen bewahren eine Portraitbüste welche den Maler Hans Diez zeigt auf
Diese Portraitbüste von August Hudler ist mit 1895 datiert
Wie ein profesioneller Künstler wie Hans Diez so in Vergessenheit geraten konnte ist schwer zu verstehen
Abmessung im originalem silberfarbenen Rahmen um 1920: 56 x 70 cm
Bildmass: 43 x 57 xm
Rahmen leicht restaurationsbedüftig. Malpappe leicht gewellt
Preis: 350 Euro

Diez Hans 2x
Diez Hans 5x