Heinz Friedrich Heinz 1924 Schwetzingen -

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Heinz Friedrich Heinz 1924 Schwetzingen - 
Heinz Friedrich wurde am 19.2. 1924 in Schwetzingen geboren
Bereits mit 5 Jahren wird Heinz Friedrich von einem Lehrer als begabter Portraitkünstler erkannt.
Bereits als Schüler erhält Heinz Friedrich viele 1. Preise.
1946 beginnt Heinz Friedrich ein Studium an der Stuttgarter Akademie .
1948 wechselt Heinz Friedrich an die Akademie in Karlsruhe zu den Professoren Schnarrenberger und Laible
Ab 1952 arbeitet Heinz Friedrich in Heidelberg am Zimmertheater als Bühnenbildner
1956 besucht Heinz Friedrich die Sommerakademie in Salzburg bei Oskar Kokoschka und Giacomo Manzu
1961 wird Heinz Friedrich Mitglied der Pfälzer Künstlergenossenschaft
Heinz Friedrich bestritt viele Ausstellungen in der Pfalz und befreundet sich mit Bruno Müller Linow
Literatur: webseite von Heinz Friedrich und Andere

Friedrich Heinz _193253x
Friedrich Heinz _193242x

sehr hochwertiger, originaler Farbholzschnitt von Heinz Friedrich im dunkelgrünem Rahmen
Titel: Die schöne Palatine.
Exemplar 49 von nur 50 Stück
Unten Rechts in Bleistift signiert und mit (19) 78 datiert.
Ausserhalb der Darstellung Wasserschaden. Deshalb muss die Rahmung mit Passepartout neu erstellt werden.
Abmessung im Rahmen: 45 x 55 cm
Plattenmaß: 27 x 37 cm
Preis: 85 Euro