Karl Ludwig Friedrich Karl Ludwig Ferdinand 1898 Magdeburg - 1989 Magdeburg

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Karl Ludwig Ferdinand Friedrich 1898 Magdeburg - 1989 Magdeburg
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich wurde am 21.12.1898 Magdeburg geboren
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich stellte bereits mit 15 Jahren seine Farbholzschnitte aus
Von 1913 bis 1917 studierte Karl Ludwig Ferdinand Friedrich an der Kunstgewerbe - und Handwerkerschule in Magdeburg.
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich wechselte an die Hochschule für Bildende Kunst in Berlin.
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich studierte auch an der Berliner Privatschule von Hans Baluschek
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich setzte seine Studien in Weimar unter Max Thedy.
1932 bis 1934 arbeitete Karl Ludwig Ferdinand Friedrich als Hilfslehrer an der Kunstgewerbe - und Handwerkerschule in Magdeburg.
Karl Ludwig Ferdinand Friedrich hatte berühmte Schüler. Karl Ludwig Ferdinand Friedrich unterrichtete von 1939 bis 1944 Werner Tübcke.
Im Krieg verlor Karl Ludwig Ferdinand Friedrich sein gesamtes künstlerisches Werk.
Von 1955 bis 1958 arbeitet als Dozent an der Fachule für Bauwesen in Magdeburg.

Karl Ludwig Ferdinand Friedrich starb am 12.10.1989 in Magdeburg
Literatur: artprice, Vollmer, Dressler und Andere.

Friedrich Karl Jaußenpaß 30x
Friedrich Karl Jaußenpaß 22x

Hochwertige Tuschezeichnung mit Weißhöhungen von Karl Friedrich
Dargestellt wird der Jausenpass
Datiert mit (19)58
Abmessung des Blattes: 43 x 60,5 cm
Preis: 95 Euro