Harald Goldhahn Harald 1955 Schöneck Vogtland - 2009 Marktleuthen

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Harald Goldhahn Harald 1955 Schöneck Vogtland - 2009 Marktleuthen
Harald Goldhahn wurde am 16.7.1955 in Schöneck Vogtland geboren
Harald Goldhahn wusste bereits mit 15 Jahren, dass er Zeichen und Gitarre spielen wollte.
Harald Goldhahn begann zunächst eine Beamtenlaufbahn bei der Post
Harald Goldhahn holte sein Abitur nach und studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach.
Seit 1990 war Harald Goldhahn freischaffend im Fichtelgebirge tätig.
Harald Goldhahn lebte vom Zeichnen und von seiner Musik. Harald Goldhahn spielte hauptsächlich Blues
Seine Hauptband war das Acoustic Blues Duo
Harald Goldhahn brachte viele CD`s mit eigenen Lineolschnitten heraus,
Sein Künstlername war Harry Hirsch
Harald Goldhahn starb am 13.12.2009 in Marktleuthen.
Harald Goldhahn hatte sehr viele bedeutende Ausstellungen (siehe Kulturatlas Oberfranken)
Literatur: Kulturatlas Oberfranken

Goldhahn Harald Brunos Boogie  0x
Goldhahn Harald Brunos Boogie  4x
Goldhahn Harald Brunos Boogie  34x

Vermutlich Linolschnitt

Bruno wurde vermutlich 1904 geboren und starb 1995
Bruno fuhr Motorrad und spielte Trompete
Abmessung mit Rahmen: 23 x 32 cm
Bildmaß: 12,5 x 11 cm
Preis: 45 Euro