Julius Jungheim Julius 1878 Düsseldorf - 1957

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Julius Jungheim Julius 1878 Düsseldorf - 1957

Julius Jungheim wurde am 24.9.1878 in Düsseldorf geboren
Julius Jungheim studierte an der Königlich Preussischen Akademie in Düsseldorf bei dem bekannten Maler Julius Bergmann
Julius Jungheim wechselte auch in Antwerpen bei de Vriedt und an der Königlichen Akademie der Künste in Berlin bei den berühmten Professoren Eugen Bracht und Friedrich Kallmorgen.
Julius Jungheim war von 1904 bis 1910 war Julius Jungheim Mitglied des Künstlervereins Malkasten.
Bereits 1904 mit 26 Jahren stellte Julius Jungheim auf der Großen Berliner Kunstausstellung und in München im Glaspalsst aus
Von 1919 bis 1921 lehrte Julius Jungheim den Künstler Bruno Goller
Im zweiten Weltkrieg wurden sämtliche Werke im Besitz von Julius Jungheim zerstört.
Julius Jungheim wurde nach Dankmarshausen in Thüringen evakuiert

Julius Junghans starb am 27.12.1957 in Düsseldorf

Literatur: artprice, wikipedia und Andere

Jungheim Julius _140133x
Jungheim Julius _140609x
Jungheim Julius 140622x

Ausgezeichnete Gouache von J.B. Jungheim
Malweise und Signatur deuten eindeutig auf Julius Jungheim hin
Datiert mit (18) 93
Der Künstler Julius Jungheim war erst 17 ! Jahre als er diese Skizze fertigte

Sehr seltenes Frühwerk des begnadeten Künstlers
Rechts ein kleiner Fleck auf der Malfläche
Abmessung im Eichenrahmen um 1930: 28 x 39 cm
Bildmass: 22 x 11 cm
Das Gemälde muss neu gerahmt werden
Preis: 65 Euro