Walter Püttner Walter 1871 Leipzig - 1953 Bad Aibling

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Walter Püttner Walter 1871 Leipzig - 1953 Bad Aibling

Walter Püttner wurde am 9.10.1871 in Leipzig geboren
Walter Püttner wurde zunächst von seinem Vater Richard Püttner ausgebildet
Walter Püttner besuchte die Akademie der Bildenden Künste in München bei Ludwig Herterich, Ludwig Löfftz und Paul Höcker
Walter Püttner war Gründungsmitglied in der Künstlervereinigung Die Scholle und der Münchner Neuen Secession
Bei der Münchner Neuen Secession war Walter Püttner mit Max Feldbauer im Vorstand tätig
Zunächst arbeitete Walter Püttner für die Wochenzeitschrift Die Jugend.
Walter Püttner lehrte an der Damenakademie des Münchner Künstlerinnenvereins und wurde zum Professor ernannt.

Walter Püttner war 1900 der Preisträger eines Preisausschreibens der Firma Stollwerck.


Walter Püttner starb am 10.2.1953 auf Schloss Maxlrain bei Bad Aibling

Die Werke von Walter Püttner sind in vielen Museen und öffentlichen Ausstellungen vertreten. Siehe wikipedia

9 Püttner Walter   2x

Originale Lithographie von Walter Püttner
Aus dem Kriegsbilderbogen 1914
Unten Rechts in Bleistift mit W. Püttner signiert
Abmessung des Blattes: 34,5 x 41 cm
Preis: 40 Euro

12 Walter Püttner  1x

Originale Lithographie von Walter Püttner
Aus dem Kriegsbilderbogen 1914
Unten Rechts in Bleistift mit W. Püttner signiert
Abmessung des Blattes: 34,5 x 41 cm
Preis: 40 Euro