Jakob Glasner Jakob 1879 Rdzawk Bielsko Biala - 1942 Lemberg

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Jakob Glasner Jakob 1879 Rdzawk Bielsko Biala - 1942 Lemberg

Jakob Glasner wurde am 6.4.1879 in Rdzagka Galizien geboren
Jakob Glasner war Schüler von Julian Falat, Axentowitsch und Stanislawski an der Akademie in Krakau.
Jakob Glasner bildete sich in Paris weiter und bereiste viele Europäische Länder.
Jakob Glasner lebte mehrere Jahre in Wien und in Deutschland.
Anfang des 2. Weltkrieges flüchtete Jakob Glasner nach Lemberg.
1941 nahm Jakob Glasner den Namen Libidowski an.
Jakob Glasner beteiligte sich 1940 an der Ausstellung Lemberger Künstler in Moskau, Kiew und Chrakow
Literatur: artprice, Thieme Becker, Vollmer (auch Ergänzungsband), Östereichische Kunst 3 (1932) Heft 8 und 10 mit vielen Abbildungen; Menorah (Wien von 1929), Kopera, Malarstwo Polskie und andere mehr
Jakob Glasner wird 1942 von der SS in Lemberg ermordet.
Momentan kein Gemälde vorrätig

Glasner Jakob 4x