Solis Mate 1935 Zadar Kroatien - 2019 Cres Kroatien

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Radierung Litho
Persönlichkeiten
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Pflanzen Blumen  Stiche
Tiere Grafik
Religiöse Kunst
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Mate Solis Mate 1935 Zadar Kroatien - 2019 Cres Kroatien
Mate Solis wurde am 21.7.1935 in Zadar Kroatien geboren
Mate Solis besuchte die Schule auf Cres und in Rijeka.
Danach besuchte Mate Solis zunächst die Kunstgewerbeschule und studierte dann bis 1962 an der Kunstakademie von Zagreb.

Nachdem Mate Solis in seine Heimat zurück kehrte, eröffnete Mate Solis sein eigenes Atelier im Hafenviertel von Cres.
Mate Solis arbeitete bis zu seinem Tod im Hafenviertel von Cres.

Bekannt wurde Mate Solis durch die Darstellung von Szenen aus dem Alltag seiner Heimat in Aquarell und Öl. Typisch für seinen Stil ist die Darstellung seiner Motive in intensiven, leuchtenden Farben.

Im Jahr 1975 schuf Mate Solis ein Denkmal für die im 2. Weltkrieg gefallenen Soldaten, das an der Promenade seiner Heimatstadt aufgestellt wurde.

Seine Bilder wurden in vielen Reiseführern und Büchern über Cres wiedergegeben und prägten so entscheidend die €žvisuelle Identität der Insel.
Mate Solis hatte Ausstellungen in Rijeka, Klagenfurt, Hamburg, Cres und Andere mehr.
Viele seiner Werke hängen in namhaften Hotels und Banken.
Mate Solis starb am 12.11.2019 Cres Kroatien.
Literatur: artprice, wikipedia und Andere

Solis Mate 4024x
Solis Mate 4029x

Typisches Gemälde von Mate Solis
Unten Rechts in der typischen Manier mit Solis signiert
Abmessung im Rahmen: 58 x 78 cm
Bildmass: 48 x 69 cm
Preis: 350 Euro