Wilken Arthur 1879 Altenburg - 1918

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Radierung Litho
Persönlichkeiten
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Pflanzen Blumen  Stiche
Tiere Grafik
Religiöse Kunst
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Arthur Wilken Arthur 1879 Altenburg - 1918

Die von Arthur Wilken bekannten Werke sind zwischen 1900 und 1915 entstanden und meist nur den Ausstellungskatalogen der damaligen Zeit zu entnehmen.
Von 1907 bis 1914 stellte Arthur Wilken seine Arbeiten regelmässig auf der  Großen Berliner Kunstausstellung aus.
1914 war Arthur Wilken auf der Ersten Internationalen Graphischen Kunstausstellung in Leipzig vertreten. Die Werke von Arthur Wilken hingen hier neben hochrangigen Künstlern wie  Max Klinger,  Max Liebermann,  Emil Orlik,  Max Slevogt  und  Edvard Munch.
Arthur Wilken ist extrem selten im Handel vertreten.
Literatur: Ich empfehle den guten Wikipedia Eintrag

Arthur Wilken 407x
Arthur Wilken 412x

Exzellente, originale Radierung von Arthur Wilken
Unten Rechts in Hand mit Bleistift signiert.
Absolut museal und sammelwürdig.
Blattmass: 43,5 x 60 cm
Plattenmass: 23,5 x 30 cm
Preis: Auf Anfrage
End 344gr