Cami Robert 1900 Bordeaux - 1973 Paris

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Pflanzen Blumen  Stiche
Religiöse Kunst
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Robert Cami Robert 1900 Bordeaux - 1973 Paris
Robert Cami wurde am 1.1.1900 in Bordeaux geboren
Robert Cami war Schüler von Walter und L. Simon.
Robert Cami errang 1928 den Großen Rompreis.
Robert Cami hatte 1932/42 eine Lehrtätigkeit an der Ecole de Beaux Arts in Bordeaux.
Ab 1942 hatte Robert Cami in Paris eine Lehrtätigkeit als Professor.
Robert Cami erstellete z.B. die Bronzemedaillons an den Bronzetüren des Großen Saales in der Neuen Französischen Botschaft in Ottawa
Robert Cami entwarf viele Briefmarken.

Robert Cami starb 1973 in Paris
Literatur: artprice, wikipedia, Vollmer, Benezit und viele Andere.

Cami Robert 350x

Exzellnete Kaltnadelradierung von Robert Cami
Unten rechts signiert
Betitelt mit: le soleil Die Sonne
Exemplar 10 von 50
Blattmaß: 60,5 x 44 cm
Plattenmaß: 44,5 x 32 cm
Preis: 80 Euro