Gross Fritz 1895 Bielitz Schlesien - 1969 London

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Pflanzen Blumen  Stiche
Religiöse Kunst
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Fritz Gross Fritz 1895 Bielitz Schlesien - 1969 London

Fritz Gross wurde am 24.2.1895 in Bielitz Östereich Schlesien geboren
Fritz Gross war zunächst in Wien ansässsig.
Fritz Gross hatte zunächst ein Architekturstudium und war als Maler und Graphiker Autodidakt.
Ab 1924 war Fritz Gross Mitglied des Künstlerbundes Hagen.
1925 und 1927 hielt sich Fritz Gross in Südfrankreich wie Cannes, Grasse und Marseile auf.
Fritz Gross war ein Östereich- Jüdischer Künstle und musste aus dem Land fliehen.
Fritz Groß war ein großer Sammler impressionistischer Kunst.
Courbet, Degas, Gaugin, Picasso, Renoir und Toulouse Lautrec sowie seine eigenen Werke befinden sich angeblich im Ashmolean Museum
Fritz Gross entwarf für seine Land- und Wochenendhäuser und Ferienheime die komplette Inneneinrichtung.
Fritz Gross starb 1969 in London
Literatur: artprice, Vollmer und viele Andere

Gross Fritz 143x
Gross Fritz 146x

Die bekannte Lithographie von Fritz Gross
Unten Rechts in Bleistift signiert und mit (19)28 datiert
Links Unten als Exemplar 60 von 100 Stück bezeichnet (Besonderheit dieses Exemplares)
Titel: Aus dem Hafen von Marseille
Blattmaß: 39,5 x 29,5 cm
Plattenmaß: 33,5 x 24,5 cm
Das Britische Museum soll diese Lithographie mit der Registrationsnummer: 129,0114.66 aufbewahren und ausstellen.
Preis: 90 Euro