Hecht Franz 1877 Braunschweig - 1964

Home
Möbel
Gemälde
Künstler
Künstler Gemälde
Zeichnungen Aquarell
Ortsgraphik Veduten
Militär Trachten Mode
Pflanzen Blumen  Stiche
Tiere Grafik
Religiöse Kunst
Antiquitäten
Schmuck
Rahmen
Angebote
Geschenke
Buecher Postkarten
Bayreuth
Kontakt
Impressum + AGB
Links

Hecht Franz 1877 Braunschweig - 1964
Franz Hecht wurde am 5.4.1877 in Braunschweig geboren.
Franz Hecht lebte und arbeitete in München.
Franz Hecht studierte an der Azbe- und Knirrschule in München.
Franz Hecht hatte sich in Paris weitergebildet.
Franz Hecht erstellte 1919 das Mappenwerk “ Bäume” für den Dreimaskenverlag in München.
Franz Hecht fertigte 1922 Holzstiche nach alten Meister.

Literatur: artprice, Dressler Archiv für Buchgewerbe 1934, Ganymed 1922, Die graphischen Künste Wien 1927

Franz Emanuel Hecht  122x

Hochwertiger originaler Holzschnitt von Franz Hecht auf dünnem Japanpapier
Opus 32 Handdruck Der einsame majestätische Baum
Blattmaß: 33 x 26 cm
Plattenmaß: 24.5 x 19,5 cm
Preis: 80 Euro

Franz Emanuel Hecht  53x

Hochwertiger originaler Holzschnitt von Franz Hecht auf dünnem Japanpapier
Opus 48 Handdruck Landschaft, Ort mit Kirche.
Blattmaß: 21,5 x 28,5 cm
Plattenmaß: 20 x 16 cm
Preis: 60 Euro

Franz Emanuel Hecht  158x

Hochwertiger originaler Holzschnitt von Franz Hecht auf dünnem Japanpapier
Opus 56 Handdruck Landschaft mit Baum.
Blattmaß: 31,5 x 26 cm
Plattenmaß: 24 x 19 cm
Preis: 80 Euro

Franz Emanuel Hecht  140x

Hochwertiger originaler Holzschnitt von Franz Hecht auf dünnem Japanpapier
Opus 61 Handdruck Landschaft, Ort mit Kirche.
Blattmaß: 26 x 28 cm
Plattenmaß: 19,5 x 24 cm
Preis: 70 Euro